Briefing LOWZ

Für PILOTEN

LOWZ Daten

  • ICAO-Kennung: LOWZ Flugplatz Zell am See, Österreich
  • Funksprache: Deutsch, Englisch
  • Funk-Frequenz: 119.705 MHz
  • Betriebszeiten: 08:00 LT – ECET (max 20:00 LT)
  • Flugplatzhöhe: LOWZ ELEV 2470´ / 753m
  • Pistenrichtung: 08/26
  • Pistenlänge: 780m Asphalt/TORA, 120m versetze Schwelle, LDG 660m
  • Maximales Abfluggewicht: 5700kg MTOW
  • GNSS Approach im Luftraum G.
  • METAR

Verfügbarer Treibstoff: AVGAS 100LL, JET A1. Super Plus 98 Roz. Mineralölsteuerfreie Betankung von gewerblich gen. Luftfahrzeugen möglich. (Infos dazu unter Tel.: 0043 (0) 6542 / 56041 oder bei der Betriebsleitung)

GPS - Koordinaten: LOWZ

RUNWAY 08 / 26 ELEV 2470´ / 753 m N47 17.6 E012 47.3

  • NOVEMBER N47 21.8 E012 49.1
  • LAKE N47 19.6 E012 48.4
  • WHISKEY N47 16.8 E012 40.0
  • ECHO N47 17.0 E012 52.5

Segelfluglandefeld und Glider-Area Koordinaten: 47 17 30 N 012 47 28 E

Anflugverfahren zum Flugplatz Zell am See

  • “Zell Flugplatz” spätestens in einer Entfernung von 10 NM zum Platz auf Frequenz 119.705 rufen.
  • Ständige Hörbereitschaft ist aufrechtzuerhalten.
  • Melden der Position und Absichten über den Meldepunkten, im Gegen-, Quer- und Endanflug.
  • Überflüge MNM 5000´ außer bei Start/Landung.
Anflug und Abflug

Flugplatz Zell am See, Österreich

„LOWZ“ ELEV 2470´/753m-Frequenz 119.705 MHz
RWY 08/26 TORA 780m, LDG 660m, 5,7t MTOW

Betriebszeiten: 08:00 bis 20:00 bzw. ECET

VFR-Anflug Approach
Bitte um Beachtung beim AN- /ABFLUG

Höhenseparierung zwischen “NOVEMBER” and “LAKE”:

!! Anflüge erfolgen in mindestens 4000 ft MSL!!
!! Abflüge erfolgen in maximal 3500 ft MSL !!

Hier: die Originaldateien & Verlinkung mit Luftfahrthandbuch Österreich/AIP Austria

https://eaip.austrocontrol.at/lo/210910/ad_2_lowz.htm

PISTE 08

Anflüge

  • von Norden: über NOVEMBER bis LAKE in MNM 4000`, Einflug in den Gegenanflug (MNM 3500`);
  • von Westen: über WHISKEY in MNM 4000`und Einflug in die Platzrunde südlich der Ortschaft Fürth in den Endanflug auf RWY 08.
  • von Osten: über ECHO entlang der Anflugstrecke (MNM4500`) in den Gegenanflug (MNM 3500`) zur RWY 08.

Abflüge

  • nach Norden: über die Platzrunde bis LAKE und Ausflug bis NOVEMBER in MAX 3500`.
  • nach Westen: über die Platzrunde bis zur Ortschaft Fürth (Ende des Gegenanfluges) und Ausflug direkt westwärts.
  • nach Osten: über die Platzrunde. Erst beim Erreichen von MNM 4000` den Flugplatz überqueren und Ausflug entlang bzw.südlich der Bundesstraße B311 ostwärts unter Vermeidung des Segelfluggebietes.
ACHTUNG:

Bäume in unmittelbarem Anflugbereich zur Piste 08!
Segel- und Hangflüge, sowie Fallschirmspringen!

Segelflug-Landungen nur auf der neuen Gras-Landebahn mit 300 x 50m

PISTE 26

Anflüge

  • von Norden: über NOVEMBER bis LAKE mit MNM 4000` und Einflug in die Platzrunde.
  • von Westen: über WHISKEY und anschließend Einflug in die Platzrunde bei Fürth in MNM 4000` und Anflug laut Karte 19-1.
  • von Osten: Direktanflüge sind nicht erlaubt.
  • von ECHO entlang der Anflugstrecke in MNM 4500` nach NOVEMBER . Von NOVEMBER zurück bis LAKE (MNM 4000`) und Einflug in die Platzrunde oder
  • von ECHO Richtung Westen fliegen und nach Überflug des Platzes weiter Richtung WHISKEY in MNM 5000`. Von WHISKEY Einflug in die Platzrunde.

Abflüge

  • nach Norden: über die Platzrunde bis LAKE und Ausflug über NOVEMBER mit MAX 3500`.
  • nach Westen: üner WHISKEY.
  • nach Osten: über die Platzrunde und Verlassen des Gegenanfluges in MNM 4000` und Ausflug entlang bzw. südlich der Bundesstraße B311 ostwärts unter Vermeidung des Segelfluggebietes.
GPS - Koordinaten: LOWZ

RUNWAY 08 / 26 ELEV 2470´ / 753 m N47 17.6 E012 47.3

  • NOVEMBER N47 21.8 E012 49.1
  • LAKE N47 19.6 E012 48.4
  • WHISKEY N47 16.8 E012 40.0
  • ECHO N47 17.0 E012 52.5

Segelfluglandefeld und Glider-Area Koordinaten: 47 17 30 N 012 47 28 E

Bitte um Beachtung beim AN- /ABFLUG

Höhenseparierung zwischen “NOVEMBER” and “LAKE”:

!! Anflüge erfolgen in mindestens 4000 ft MSL!!
!! Abflüge erfolgen in maximal 3500 ft MSL !!

seit AUG 2012 Änderung AIP LOWZ:
Der Meldepunkt “NOVEMBER 1” wurde zum Meldepunkt “NOVEMBER” umbenannt;
“NOVEMBER 2” wurde aufgelöst, “LAKE” wird neu installiert.
“WHISKEY” wurde weiter nach Westen verlegt (siehe Bild)

GPS Approach / Departure Procedures
Instrument Approach Chart
GPS Approach / Departure Procedures
LOWZ Tarifordnung
Paragleiter Sperrgebiete
Route Chiemsee

Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte selbst nochmal überprüfen!

Disclaimer:
Sämtliches auf dieser Website veröffentliche Kartenmaterial basiert auf den Originalkarten aus der AIP Austria und wurde uns mit freundlicher Genehmigung der Austro Control GmbH zum ausschließlich nicht kommerziellen bzw. nicht gewerblichen Gebrauch zur Verfügung gestellt.